New York

Aufgabenstellung: Die Stadt der Städte von einer Seite zu beleuchten, die authentisch und echt ist. Keine glossy und clean installierten Postkartenmotive, die schon millionen- und aber millionenfach gezeigt und betrachtet worden sind. Sympathien herstellen, Attraktivität zeigen, Interesse, Begierde und Fernweh erzeugen, aber trotzdem real bleiben. Die Menschen in Ihrer Stadt beobachten, ohne dabei plakativ und künstlich zu werden, ihnen über die Schulter sehen. Der Betrachter soll nicht Gast sein, sondern Teil des Ganzen. Stories und Situationen einfangen, die „typisch NYC“ sind. Budget: zu wenig. Zeit: zu knapp.

So oder so ähnlich lautete der Grundtenor des Moodboard zum Projekt „NYC – prefer the original.“
Hier eine erste Auswahl der Ergebnisse harter Arbeit im Schweiße unseres Antlitzes.

Schonmal gehört? Hart im Nehmen, widmen wir uns auch gern Deiner Aufgabenstellung.

Text

Oliver Menz

Date

10. Februar 2019

Category

Landscape