tumblr theme simple

Tumblr Social Media das Spass macht

posted in Rezession

Tumblr Social Media das Spass macht

Warum ich wieder bei Tumblr bin?!

Ich „war“ einmal begeisterter Tumblr Nutzer und bin es heute wieder.

In einer Zeit wo es gefühlte 100 Plattformen gibt, auf denen man sich austoben kann, habe ich mich vor einigen Monaten entschlossen, ohne einige davon auszukommen. Es ist neben der normalen Arbeit oft nicht leicht, die ganze Bandbreite der Socialkanäle zu bedienen. Leider war das eine der falschen Entscheidungen.

Warum Tumblr gut ist?

Erstens bietet die Tumblr Kommunity sehr gute freie Themes um sein Portfolio kostenfrei und sehr ansehnlich zu präsentieren. Zur kurzen Erklärung, Themes sind das Layout einer Seite.

Zweitens indiziert Google Tumblr sehr gut. Sprich die Bilder, Texte, Inhalte die ich dort teile, finden sich auch ganz schnell in der Google Suche wieder. Es gibt zwischen den eigenen Seiten dadurch sehr gute Querverweise.

Drittens lässt sich das Backend von Tumblr einfach einfach benutzen. Ich neige ja gerne dazu Dinge die ich nutze oder Inhalte die ich konsumiere nur oberflächlich zu scannen. Deshalb ist es für mich als Konsument wichtig, das Angebote ziemlich rationell gestrickt sind und ich mich schnell zurechtfinde.

Mein Fazit zu Tumblr!

Mein Fazit, Tumblr ist einfach, schnell & einfach nur schön. Es macht Spass seine Dinge dort zu teilen. Diese Plattform ist noch frei und hat wenig Einschränkungen. Probiere es doch einfach mal aus! Hier geht es zu Tumblr.

Ich habe für Euch ein paar Templates/ Themes zusammengetragen:

Ville Noir
Tumblr Theme simple
Modernise
Screenshot 2016-05-31 18.45.24

 

Inkhorn
Tumblr Theme simple

Ultrazen
Tumblr Theme simple

 

Yuki
Tumblr Theme simple

Viel Spass beim ausprobieren! Keep it simple

7 comments

  1. Danke für dein Fazit zu Tumblr, ich wollte es mir eigentlich schon lange mal angucken und werde es jetzt bestimmt auch nachholen. Die Themes sind auch sehr schlicht, dass gefällt mir! Wir sehen uns dann bestimmt auf Tumblr 😉

    • Ja das stimmt Thomas. Wenn man keine Lust auf Hoster, CMS oder sonstiges hat, ist man hier am besten aufgehoben.

  2. Sehr tolles Fazit zu Tumblr was mich auch gleich mal dorthin gebracht hat 🙂 Tolle Themes dabei find ich echt sehr interessant 🙂 Danke Dir 🙂

    • Du kannst ja mal Deine Seite, wenn Du sie fertig hast, hier in die Kommentare posten. Würde mich freuen.

      • Der Anfang ist gemacht 😊 Werde so nach und nach den „Blog“ versuchen weiter mit Content zu füllen 😊

        Der Link dazu:
        wunderlicht-fotografie.tumblr.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.